Freitag, 16. November 2018
Home » News-Archiv » TC Dulliken zum 5. Aufenthalt im Dorf zum Himmel in Höchenschwand

TC Dulliken zum 5. Aufenthalt im Dorf zum Himmel in Höchenschwand

Bei sommerlichen Temperaturen war eine Gruppe Tennisfreaks des TC Dulliken zum fünften Mal im heilklimatischen Kurort in Höchenschwand.
Wie jedes Jahr besorgte Sepp Vonlanthen die Tennisbälle. Herzlichen Dank Sepp.
Nach der Begrüssung durch Bruno Zaugg im Hotel Nägele übergab Livia Zaugg allen Teilnehmer/innen Präsente gestiftet von:

  • Pro Plux ProXlight Däniken
  • Garage Marti Niedergösgen
  • Raiffeisenbank Kappel

Herzlichen Dank den Sponsoren.

Allen Anwesenden übergab Livia Zaugg zwei Quiz zur Ueberbrückung am Nachmittag. Diese wurden dann am Freitag nach dem Schlemmermenue aufgelöst.
Täglich wurde von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf der Tennisanlage in Höchenschwand bei schönstem Wetter Tennis gespielt.
Da Max von Arx, Präsident des TC Dulliken, immer noch rekonvaleszent war nach seiner Hüftoperation, war er beschäftigt mit Bewässern der Tennisanlage und Erstellen des Spielplans. Herzlichen Dank Max.
Als Dank erhielt er eine Anfrage der Tourist-Information Höchenschwand als Platzwart zu amten, da Bernd altershalber den Rücktritt bekannt gab, die unser Spielleiter aber wegen der Wegstrecke dankend ablehnte.
Nach den Tennismatches war Max jeweils mit Aufschlägen beschäftigt und am Nachmittag war Jassen, Relaxen, Wandern oder Schwimmen angesagt.

Am Freitag nach dem Galadiner übergab Marlis Wyss und Philipp Baumann als Dank für die Organisation Livia und Bruno Zaugg zwei Flaschen Nägele Hauswein sowie einen Wellness-Gutschein.

In der Hotelaussenlodge erfolgte anschliessend die Auslosung der Clubmeisterschaft für das Veteranentableau durch Annemarie Schüpbach und Max von Arx.
Pünktlich zur Clubmeisterschaft hofft er im Herrendoppel mit Bruno Zaugg wieder Punkte zu sammeln.
Für das Erstellen des Wochenspielplans erhielt Präsident Max von Arx von Livia Zaugg eine Flasche Wein plus Cigarillos.

Herzlichen Dank an alle, die Ihren Beitrag zum guten Gelingen beigetragen haben.
Die vier Tennisaussenplätze sowie die drei Hallenplätze inklusive Hotelzimmer sind bereits wieder gebucht für 2018.

Bericht von Bruno Zaugg

Gruppenfoto Aufenthalt Höchenschwand 2017

Gruppenfoto Aufenthalt Höchenschwand 2017

Kategorien: News-Archiv

Kommentarfunktion ist geschlossen.